Aprils Musik

Jeder Monat hat seine eigene Playlist verdient.

Who said that I wasn't right?

f5-logo

Instamal

#campscotland – London -> Nienst├Ądt (Tag 22)

03.07.2015

image

Wir hatten dem ├ärger mit dem Autoclub beinahe vermisst, als wir den Mietwagen abholen wollten und man uns sagte, dass wir nun knapp 1700 Euro bezahlen sollen. Ich gehe jetzt nicht weiter darauf ein und fasse die gesamte Geschichte in mehrere Kapitel lieber ein anderes Mal zusammen, wenn ich mich beruhigt habe und die Blogbeitr├Ąge nicht ausschlie├člich aus Fluchw├Ârtern bestehen.

Nach einer Stunde und der clubseitigen Erkenntnis, dass es nichts bringt einer Autovermietung eine Kosten├╝bernahme zu faxen, die kein Faxger├Ąt besitzen (sic!), schlagen wir uns nach Folkestone durch, um durch den Eurotunnel zu fahren und von Calais aus bis nach Nienst├Ądt im sch├Ânen Niedersachsen zu fahren.

Weiterlesen

#campscotland – St Mocha (Tag 19)

03.07.2015

Ok, da ist jetzt der R├╝ckweg. Aber es ist vollkommen ok, da wir zum ersten Mal in Schottland guten Kaffee trinken. Nicht „Guter Kaffee, im Vergleich zu dem restlichen Dreckwasser, den die Schotten anbieten“, sondern wirklich guter Kaffee in St Mocha, einem kleinen Caf├ę in Balmaha, das optisch auch im Prenzlauer Berg befinden k├Ânnte. Ich weinte ein wenig vor Gl├╝ck.

Older Posts